University of Waterloo

University of Waterloo. Bildung in Kanada. Im Ausland studieren.

University of Waterloo-Details

Einschreiben an der University of Waterloo

Überblick


Im Herzen der Region Waterloo, an der Spitze der Innovation, der University of Waterloo ist die Heimat weltverändernde Forschung und inspirierte Lehre. An der Nabe eines wachsenden Netzwerk von globalen Partnerschaften, Waterloo die Zukunft gestalten durch Brücken mit der Industrie zu bauen und zwischen den Disziplinen, Institutionen und Gemeinden.

Von Quantencomputing und Nanotechnologie bis zur klinischen Psychologie, Die Forschungsarbeiten und Gesundheitswissenschaften, Ideen, die im Herzen der wird die Welt verändern Wer wir sind.

In nur einem halben Jahrhundert, die University of Waterloo, im Herzen der kanadischen Technologie Nabe, ein führender Gesamthochschule hat sich mit fast 36,000 voll- und Teilzeit-Studenten in Bachelor- und Master-Programme.

konsequent auf Platz Kanadas innovativste Universität, Waterloo ist die Heimat fortgeschrittene Forschung und Lehre in den Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Informatik, Gesundheit, Umwelt, Geistes- und Sozialwissenschaften. Von Quantencomputing und Nanotechnologie bis zur klinischen Psychologie und Gesundheitswissenschaften Forschung, Waterloo bringt Ideen und brillante Köpfe zusammen, Spannende Innovationen mit realen Auswirkungen heute und in Zukunft.

Als Heimat der größten post-sekundären kooperatives Bildungsprogramm der Welt, Waterloo nimmt seine Verbindungen zur Welt und fördert Partnerschaften unternehm beim Lernen, Forschung, und Vermarktung. Mit Universitäten und Bildungszentren auf vier Kontinenten, und akademische Partnerschaften rund um den Globus, Waterloo ist die Gestaltung der Zukunft des Planeten.

Kanadas innovativste Universität durch die Zahlen

Unsere Leute

  • 1957: University of Waterloo eröffnet mit 74 Studenten
  • Heute: 30,600 Student, 5,300 Studenten
  • 15 Prozent internationale Studenten, 36 pro internationalen Cent Doktoranden
  • 1,139 Vollzeit-Dozenten, 322 internationale Fakultät
  • Degrees gewährt: 5,778 Bachelor-Abschluss, 1,723 Masters,303 PhDs (2014)

Unsere globalen Einfluss

  • 1,000-acre Hauptcampus in Waterloo
  • Satellitencampus Neubelebung Stadtkerne in unserer Region in Kitchener, Cambridge und Stratford
  • $2.6 Milliarden pro Jahr in wirtschaftlichen Auswirkungen in Ontario (2013 Economic Impact Report)

6 Fakultäten

  • Angewandte Gesundheitswissenschaften
  • Kunst
  • Ingenieurwesen
  • Umgebung
  • Mathe
  • Wissenschaft

10 Fakultät basierte Schulen

  • Buchhaltung und Finanzen (Kunst)
  • Die Architektur (Ingenieurwesen)
  • Balsillie School of International Affairs (Kunst)
  • David Cheriton School of Computer Science (Mathematik)
  • Optometry (Wissenschaft)
  • Apotheke (Wissenschaft)
  • Planung (Umgebung)
  • School of Public Health und Gesundheitssysteme (Angewandte Gesundheitswissenschaften)
  • School of Environment, Unternehmen und Entwicklung (Umgebung)
  • School of Environment, Ressourcen und Nachhaltigkeit (Umgebung)
  • Sozialarbeit (Renison)

4 verbundenen und föderierten Institutionen

  • Conrad Grebel University College
  • Renison University College
  • St. Jerome Universität
  • St. Paul University College

Weltweit anerkannte Spitzenleistungen

  • QS Sterne 5+ Rang
  • Top Umfassende Forschung der Universität in Kanada für acht aufeinander folgenden Jahren (Forschung Infosource)
  • oben 25 in der Welt für Informatik und Mathematik (QS Rankings)
  • oben 50 in der Welt für Geographie (QS Rankings)
  • oben 100 in der Welt für das Bauwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Umweltwissenschaften, Soziologie, Architektur und Städtebau, Psychologie, und statistische und Operational Research (QS Rankings)
  • Einer der weltbesten 50 Ingenieurschulen (Academic Ranking of World Universities)
  • #19 für Informatik (UNS. News and World Report)
  • #47 für Ingenieur (UNS. News and World Report)

Studenten eindeutig für den Erfolg ausgerüstet

Waterloo Studenten beginnen stark und in einer Lernumgebung übertreffen, die erfahrungs ist, Forschung reichen und der realen Welt relevant.

  • $250+ Millionen berichtete Ergebnis von Waterloo Co-op Studenten (2014-15)
  • Zwei Jahre nach dem Abschluss, 89 Prozent von Waterloo arbeiten Co-op Studenten in einem Feld zu ihrem Grad bezogenverglichen mit 75 Prozent aller Universitätsabsolventen Ontario
  • #1 für Berufsvorbereitung (Globe and Mail Universitätsbericht)
  • 54 Prozent der Schüler haben eine Eingang durchschnittlich 90+ Prozent (2015)
  • 17,600+ Arbeit Begriffe 60+ Länder mit 6,300+ Organisationen

Einige der Top-Unternehmen, die mieten unsere Studenten sind:

  • Apfel
  • Barclays
  • Brombeere
  • Bloomberg
  • Bombenschütze
  • Ernst & jung
  • Facebook, Inc.
  • Fairfax Finanz
  • holding AG.
  • GM Kanada
  • Google
  • Open Text
  • RBC
  • Sun Life Financial
  • zwitschern
  • Das Krankenhaus für kranke Kinder
  • Toyota Motor Manufacturing Canada Inc.

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


  • Anthropologie
  • Applied Language Studies
  • Angewandte Mathematik
  • Die Architektur
  • Balsillie School of International Affairs
  • Biochemie
  • Biologie
  • Biomedizintechnik
  • Chemieingenieurwesen
  • Chemie
  • Zivil- und Environmenal Technik
  • Classical Studies
  • Kombinatorik und Optimierung
  • Computerwissenschaften
  • Drama und Sprachkommunikation
  • Geo- und Umweltwissenschaften
  • East Asian Studies
  • Wirtschaft
  • Elektro-und Informationstechnik
  • englische Sprache und Literatur
  • Englisch Language Institute (Renison ELI)
  • Umgebung, Unternehmen und Entwicklung
  • Umgebung, Ressourcen und Nachhaltigkeit
  • Bildende Kunst
  • Französisch Studies
  • Geografie und Umweltmanagement
  • Germanistik und Slavistik
  • Geschichte
  • unabhängige Studien
  • Internationale Affäre
  • Italianistik
  • jüdische Studien
  • Kinesiologie
  • Wissen Integration
  • Management Sciences
  • Mechanische und Mechatronik
  • Mediävistik
  • Musik
  • Nanotechnologie Technik
  • Optometrie und Vision Science
  • Friedens- und Konfliktforschung
  • Apotheke
  • Philosophie
  • Physik und Astronomie
  • Planung
  • Politikwissenschaft
  • Psychologie
  • Public Health und Gesundheitssysteme
  • reine Mathematik
  • Erholung und Freizeitwirtschaft
  • Religiöse Studien
  • Wissenschaft und Luftfahrt
  • Wissenschaft und Wirtschaft
  • Sexualität, Ehe und Familie
  • Social Development Studies
  • Sozialarbeit
  • Studien Soziologie und Recht
  • Softwareentwicklung
  • Spanisch und Lateinamerika-Studien
  • Statistik und Versicherungslehre
  • Studien im Islam
  • Systeme Design Engineering
  • Frauen Studien

Geschichte


Im 1957, Innovation und Unternehmertum gebracht University of Waterloo ins Leben gerufen, als eine Gruppe von Wirtschaftsführern stellte sich eine neue Universität einige der weltweit größten Herausforderungen zu bewältigen gebaut.

Es war die Zeit des Kalten Krieges und der Wettlauf ins All, wenn ein einzelner Computer füllte einen Raum. Entdeckungen in der Wissenschaft, Medizin und Technik kamen schnell und wütend. Die Branchenführer in Kitchener-Waterloo wussten voran mehr bedeutete als nur Ausbildung von Menschen in der Technologie des Tages.

“Das größte Produkt, das wir aus unserem elektronischen Zeitalter erkennen werden, ist die besser ausgebildeten Rennen,“Sagte Ira Needles, Präsident von B.F. good~~POS=TRUNC rich~~POS=HEADCOMP Kanada, in einem 1956 Rede, die für die Universität von Waterloo legt den Grundstein dazu beigetragen,. „Das gilt für alle Bereiche -. Nicht nur das Gebiet der Wissenschaft“

Zusammen mit J. Gerald Hagey, Waterloo Gründungspräsident, und Rev. Cornelius Siegfried, die brachte St. Jeromes in Verband mit Waterloo, Needles half den Grundstein für eine neue Art von zweckorientierte Ausbildung legen.

Waterloo wurde gebaut, um Menschen auf neue Weise zu denken, zu lehren. Das bedeutete, dass Annäherung zwischen den Disziplinen und Fakultäten, gemeinsame Nutzung von Ressourcen, und Funken neue Wege in der Forschung. Es bedeutete, dass arbeitet Hand in Hand mit der Industrie, lassen die Menschen besitzen, ihr geistiges Eigentum und den Erfolg, der von der Kommerzialisierung kam.

Konstruiert auf einem Fundament der Wissenschaft, Ingenieurwesen und Mathematik, Waterloo hat auch führend in der Umweltbildung werden, die Architektur, Die Künste, Psychologie und die menschliche Gesundheit.

Ein Chemieingenieur Gebäude war das erste in steigen 1958, gefolgt von einer Physik und Mathematik ein Jahr später den Bau. Waterloo erste Kunst Gebäude eröffnet 1962, Im selben Jahr absolvierte die junge Universität ihre erste Klasse von Ingenieuren. Im 1967, Waterloo wurde die Heimat des einzigen englischsprachige Schule der Optometrie des Landes.

In den frühen 1960er Jahren, Mathematik-Professor Wes Graham aus Waterloo zu den ersten Universitäten der Welt Studenten zu State-of-the-art Computern zugreifen zu geben, die einen Raum zur Zeit gefüllt. Dieser Geist der Risikobereitschaft und Innovation fing Feuer mit Studenten und Forschern gleichermaßen, Hilfe, diese Region dauerhafte globale Identität als Technologiekraftwerk zu definieren,.

Nach Hagey in den Ruhestand in 1969, Präsident Burt Matthews weiter in neue Richtungen Waterloo nehmen, Hinzufügen der ersten Abteilung der Kinesiologie weltweit, und Programme in neuen Bereichen einschließlich Erdwissenschaften, Klinische Psychologie und Rechnungswesen.

Der Aufbau eines Welt-Wechsler

Im 1957, Innovation und Unternehmertum gebracht University of Waterloo ins Leben gerufen, als eine Gruppe von Wirtschaftsführern stellte sich eine neue Universität einige der weltweit größten Herausforderungen zu bewältigen gebaut.

Es war die Zeit des Kalten Krieges und der Wettlauf ins All, wenn ein einzelner Computer füllte einen Raum. Entdeckungen in der Wissenschaft, Medizin und Technik kamen schnell und wütend. Die Branchenführer in Kitchener-Waterloo wussten voran mehr bedeutete als nur Ausbildung von Menschen in der Technologie des Tages.

Die drei Gründer von Waterloo

Waterloo Bauer: J. Gerald Hagey (links), Ira G. Needles(Zentrum) und Reverend Cornelius Siegfried (Recht).

“Das größte Produkt, das wir aus unserem elektronischen Zeitalter erkennen werden, ist die besser ausgebildeten Rennen,“Sagte Ira Needles, Präsident von B.F. good~~POS=TRUNC rich~~POS=HEADCOMP Kanada, in einem 1956 Rede, die für die Universität von Waterloo legt den Grundstein dazu beigetragen,. „Das gilt für alle Bereiche -. Nicht nur das Gebiet der Wissenschaft“

Zusammen mit J. Gerald Hagey, Waterloo Gründungspräsident, und Rev. Cornelius Siegfried, die brachte St. Jeromes in Verband mit Waterloo, Needles half den Grundstein für eine neue Art von zweckorientierte Ausbildung legen.

Innovative Lösungen, innovative Ausbildung

Waterloo wurde gebaut, um Menschen auf neue Weise zu denken, zu lehren. Das bedeutete, dass Annäherung zwischen den Disziplinen und Fakultäten, gemeinsame Nutzung von Ressourcen, und Funken neue Wege in der Forschung. Es bedeutete, dass arbeitet Hand in Hand mit der Industrie, lassen die Menschen besitzen, ihr geistiges Eigentum und den Erfolg, der von der Kommerzialisierung kam.

Konstruiert auf einem Fundament der Wissenschaft, Ingenieurwesen und Mathematik, Waterloo hat auch führend in der Umweltbildung werden, die Architektur, Die Künste, Psychologie und die menschliche Gesundheit.

 

Chemie und Anlagenbau Gebäude, (Jetzt Douglas Wright Technik genannt) im Bau 1958.

Ein Chemieingenieur Gebäude war das erste in steigen 1958, gefolgt von einer Physik und Mathematik ein Jahr später den Bau. Waterloo erste Kunst Gebäude eröffnet 1962, Im selben Jahr absolvierte die junge Universität ihre erste Klasse von Ingenieuren. Im 1967, Waterloo wurde die Heimat des einzigen englischsprachige Schule der Optometrie des Landes.

In den frühen 1960er Jahren, Mathematik-Professor Wes Graham aus Waterloo zu den ersten Universitäten der Welt Studenten zu State-of-the-art Computern zugreifen zu geben, die einen Raum zur Zeit gefüllt. Dieser Geist der Risikobereitschaft und Innovation fing Feuer mit Studenten und Forschern gleichermaßen, Hilfe, diese Region dauerhafte globale Identität als Technologiekraftwerk zu definieren,.

Nach Hagey in den Ruhestand in 1969, Präsident Burt Matthews weiter in neue Richtungen Waterloo nehmen, Hinzufügen der ersten Abteilung der Kinesiologie weltweit, und Programme in neuen Bereichen einschließlich Erdwissenschaften, Klinische Psychologie und Rechnungswesen.

Ideen beginnen hier

Partnerschaften mit Regierung, mit dem privaten Sektor, mit Alumni und mit Institutionen auf der ganzen Welt exemplifizieren Waterloo Wirkung und Einfluss.

Im Laufe der Jahre, Millionen von Dollar für die Forschung haben von den Regierungen kommen, von Agenturen und Industrien zu unterstützen Laboratorien und Denker Gewährung. Spinoff-Unternehmen von Hochschulabsolventen oder Schwarzarbeit Professoren gegründet dazu beigetragen, eine Software-Laufwerk- und Hardware-Aufbau Revolution, Drehen dieser Bereich in das, was sich viele jetzt dub „Silicon Valley des Nordens.“ Der Ausdruck „Technologietransfer“ eine Klammer Waterloo.

Mit anerkannte Spitzenleistungen in kooperativer Ausbildung, Waterloo versteht genau die Bedeutung der Verbindungs ​​Industrie und Ideen. Studenten ziehen lassen die Unternehmen, die sie mit frischen Ansätzen und Spitzenforschung beschäftigen. Sie gewinnen wertvolle Arbeitserfahrung der realen Welt, und ein Gehalt, das Bildung zugänglicher macht.

Ein starker Anwalt für diese Tätigkeit war Doug Wright, die wurde der dritte Präsident der Universität. Wright reiste weit und breit Regierungen zu sagen,, Unternehmensführer und internationale Industriellen dass das, was die Welt mehr hochqualifizierte Arbeitskräfte benötigt wurde, und dass so viele von ihnen wie möglich sollten von Waterloo kommen.

James Downey diente als Präsident 1993-99, und wurde von David Johnston gefolgt, deren Amtszeit sah die Multi-Millionen-Dollar-Kampagne Waterloo und einen neuen Schwerpunkt auf Großprojekte „Partnerschaften“ mit der Industrie beteiligt, Regierungen und Alumni. Der lang erwartete Forschungs- und Technologiepark auf dem Campus Nord geöffnet, und wurde in Johnstons benannt, nachdem er Kanada wurde 28thGeneralgouverneur. Private und Bürger Unterstützung bot eine Campus für die Architekturschule in Cambridge, 30 Kilometer von der Haupt Waterloo Website.

Wie 2009 begann, ein Gesundheitswissenschaften Campus - die Heimat einer neuen Schule der Apotheke - eröffnet in der Innenstadt von Kitchener. Ein Engineering-Campus eröffnet in den Vereinigten Arabischen Emiraten im selben Jahr, und ein digitaler Campus eröffnet in Stratford, haben. im 2010. In der sechsten Dekade Plan für die Jahre 2007-17, die Universität detaillierte Pläne für die weitere Expansion außerhalb Kanadas.

Seit der Ankunft von Präsident Feridun Hamdullahpur, Waterloo globaler Einfluss ist gewachsen, durch Partnerschaftsabkommen mit Einrichtungen in Nanjing und Suzhou China, Brasilien, Deutschland, und Saudi-Arabien.

Mit Filz Auswirkungen rund um den Globus, Waterloo ist ständig unter den Top-Universitäten in Kanada und der Weltrangliste. Angetrieben von Anfang an zu beantworten Herausforderungen und schaffen Lösungen, dies ist eine Universität zu bewegen, die Welt vorwärts gewidmet, Eine Innovation in einer Zeit.


Möchtest du University of Waterloo diskutieren ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


University of Waterloo auf der Karte


Foto


Fotos: University of Waterloo offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

University of Waterloo Bewertungen

Registriert der University of Waterloo zu diskutieren.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.