Universität des Saarlandes

Universität des Saarlandes. Studieren in Deutschland

Universität des Saarlandes Einzelheiten

Einschreiben Universität des Saarlandes

Überblick


Universität des Saarlandes ist eine moderne Universität in der Saar-Lor-Lux-Region - ein dynamischer Teil Europas durch den gemeinsamen Grenzen zwischen Deutschland definiert, Frankreich und Luxemburg. Eine internationale Perspektive, da sie in Zusammenarbeit ein bestimmendes Merkmal der Universität des Saarlandes immer mit Frankreich gegründet wurde in 1948. Heute, 18.500 Jugendliche in Saarbrücken und Homburg studieren (Medizinische Fakultät), 17 Prozent davon sind internationale Studierende. Es befindet sich in einem angenehmen Waldlandschaft, dem Campus der Universität bietet Studenten und Forschern eine breite Palette an sportlichen und kulturellen Aktivitäten, die zusammen mit den zahlreichen Cafés und Restaurants machen den Campus ein idealer Ort, zwischen den Vorlesungen oder nach der Arbeit zu entspannen. Und dank der High-Speed-ICE verbinden es nur zwei Stunden von Saarbrücken nach Paris zu reisen, nimmt.

Seit ihrer Gründung, Universität des Saarlandes hat seine Lage an der deutsch-Französisch Grenze als eine ihrer Unterscheidungsmerkmale angesehen. Die Schüler können, zum Beispiel, erwerben die Europaicum - Ein Zertifikat, einzigartig in Deutschland, dass zeigt besonderes Interesse und Know-how in den europäischen Angelegenheiten. Studierende aller Fächer können auch einen Teil ihres Studiums ein Studium an einer unserer internationalen Partnerhochschulen, um einen doppelten Grad verbringen zu gewinnen. Die Vielfalt der Themen und Kurse angeboten ermöglicht den Studierenden ihre Hochschulstudium zu planen effektiv ihre spezifischen akademischen und beruflichen Anforderungen gerecht zu werden.

Informatik, Nanotechnologie, Biosciences und Europa sind die wichtigsten Disziplinen, die die Universitätsprofil prägen. Der hervorragende Ruf der Fakultät für Informatik wurde in der nationalen akademischen Exzellenzinitiative und die zahlreichen extern geförderte Forschungsprojekte in allen Bereichen der wissenschaftlichen Studie unterstreichen die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit wird durchgeführt an der Universität Saarland unterstrichen.

Die Schüler stehen im Mittelpunkt sämtlicher Lehraktivitäten der Universität. Universität des Saarlandes, wie bei unseren internationalen Partneruniversitäten, große Bedeutung wird von den Mitgliedern der Universität akademischen Personal auf die persönliche Betreuung der Studierenden angebracht. Das ist ein wesentlicher Unterschied zu dem, was Schüler in der Regel bei einer Masseausbildung Universität erleben. Und wir haben auch ein Mentoring-Programm laufen, in denen Schüler Unterstützung und Beratung für Erstsemester bieten erlebt zu helfen, den Übergang zur Hochschule erleichtern.

Eine Campus-Universität, wo alles zur Hand ist, macht es einfacher für Studenten in Kontakt miteinander und mit wissenschaftlichen Mitarbeitern zu halten. Studieren mit Freunden in einer einladenden Umgebung, die ausgezeichnete Dienstleistungen für Studierende bietet sind weitere positive Aspekte der Universität des Saarlandes studieren.

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


  • Law and Economics
  • Medizin – Theoretische Medizin und Biowissenschaften
  • Medizin – Klinische Medizin
  • Philosophische Fakultät I (Studien Geschichte und Kultur)
  • Philosophische Fakultät II (Sprachen, Literatur- und Kulturwissenschaften)
  • Philosophische Fakultät III (Empirische Humanwissenschaften)
  • Naturwissenschaften und Technik I (Mathematik und Informatik)
  • Naturwissenschaften und Technik II (Physik und Mechatronik)
  • Naturwissenschaften und Technik III

Geschichte


Universität des Saarlandes, die erste nach dem Zweiten Weltkrieg geschaffen werden, im November wurde gegründet 1948 mit der Unterstützung der Französisch Regierung und unter der Schirmherrschaft der Universität von Nancy.

Zu der Zeit fand das Saarland sich in der besonderen Situation der zum Teil autonom zu sein und mit Frankreich verbunden durch Wirtschafts- und Währungsunion. Mit seiner Kombination aus der deutschen und Französisch Bildungstraditionen und den dualen Unterrichtssprachen, Die Universität hatte eine europäische Perspektive von Anfang an. Vor der Gründung der Universität, klinische Schulungen für Medizinstudenten im staatlichen Krankenhaus in Homburg, Saarland, hatte im Januar eingeführt worden 1946 und das „University Center für Höhere Studien von Hombourg“ gegründet auf 8 Kann 1947 unter der Schirmherrschaft von theUniversity von Nancy. Die Schüler in bestimmten Disziplinen Abschlusszeugnisse von beiden Universitäten erhalten.

Der erste Präsident der unabhängigen Universität in 1948 war Jean Barriol. Im selben Jahr führte die Universität die ersten Kurse in Recht, Philosophie und Sprachen.

In den 1950er Jahren trat Universität des Saarlandes, die Vereinigung der westdeutschen Universitäten und akzeptiert eine neue, mehr zentralisierte Organisationsstruktur. Das Europa-Institut ist als europäische Politik und Recht Think Tank gegründet.

Im 1990 An der Fakultät für Technologie etabliert. Die Universität gewinnt stetig führende Forschungsstand in der Informationstechnologie.


Möchtest du diskutieren Universität des Saarlandes ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


Universität des Saarlandes auf der Karte


Foto


Fotos: Universität des Saarlandes offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

Universität des Saarlandes Bewertungen

Registriert der Universität des Saarlandes zu diskutieren.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.