Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik

Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik

Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik Nähere Angaben

Einschreiben an der Technischen Universität Moskau für Kommunikation und Informatik

Überblick


Am 11. Februar, 2011 der Moskauer Technischen Universität für Kommunikation und Informatik (MTUCI) feierte seinen 90. Geburtstag.
Unter Dutzenden von Tausenden ihrer Absolventen sind gut- bekannt Wissenschaftler und Fachleute, hervorragenden Zustand und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Russland und vielen Ländern Asiens, Afrika, Europa und Lateinamerika.
Heute ist die MTUCI ist die größte Bildungs- und Wissenschaftszentrum für die Vorbereitung und Weiterbildung von hochqualifizierten Spezialisten auf dem Gebiet der Telekommunikation, Informatik, Funktechnik, Wirtschaft und Verwaltung.

Die Struktur der Universität erstreckt sich über zwei regionalen Niederlassungen in den Städten Rostov-on-Don und Nizhniy Novgorod, Scientific Research Center, Advanced Telecommunications Training Center, Hochschule für Telekommunikation, Vor- Bildungsvorbereitungszentrum, wissenschaftlich- Bildungsbereich neue Techniken, Wissenschaftlich-technischen Bibliothek. Acht Trainingszentren zur Vorbereitung der russischen technischen von der MTUCI erstellt Spezialisten zusammen mit den weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen funktionieren. Auf der MTUCI Basis von Dutzenden von Teilnehmern aus verschiedenen Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Telekommunikation und Informationstechnologien Sphäre ein wirklich arbeiten Technopark wurde gegründet, erstellt.
Die Universität leitet Bildungs- methodische Vereinigung für Bildung im Bereich der Telekommunikation, die aus mehr besteht als 80 Hochschulen von Russland und GUS-Staaten.
Die MTUCI Lehrpersonal ist über 700 Personen. Unter ihnen gibt es über 100 Professoren und mehr als 400 Kandidaten der Wissenschaften und Dozenten. Unter Professoren der Universität gibt es voll und korrespondierende Mitglieder der russischen und internationalen Akademien, Gewinner des Lenin und Staatspreise, Preise der Regierung der Russischen Föderation.
Über vierzehntausend Studenten in Vollzeit und Korrespondenz Bildung, Post-Graduate-Studenten und Teilnehmer verschiedener Kurse an der Universität studieren. Ausbildung erfolgt nach einem modernen Multi-Level-Bildungssystem: der Junggeselle, der Ingenieur, der Meister auf 25 Spezialitäten und 8 Richtungen. Methoden und Mittel der Ausbildung auf der Grundlage der neuesten Errungenschaften auf dem Gebiet der Telekommunikation und Informationstechnologien sind in der MTUCI verwendet. Das Konzept von “elektronische Universität »erlaubt “zu electronize” Alle Prozesse der Auswahl, Eintritt, Ausbildung und Prüfung von Studierenden realisiert. Jährlich mehr als 1000 Studenten und Doktoranden nehmen in wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet innovativer Technologien auf der Infokommunikations Basis des MTUCI Scientific Research Center Teil .
Die internationale Zusammenarbeit der Universität wurde nachhaltig für fast 70 Jahre. Der erste ausländische Student kam am MTUCI zu studieren 1946. Seitdem mehrere tausend Meister, Junggesellen, Ingenieure, Auszubildende und mehr als 350 Kandidaten der Wissenschaften aus 82 Ländern der Welt hergestellt wurden,. Auf der Grundlage der direkten Vereinbarungen die Zusammenarbeit mit 48 Institutionen und 16 Unternehmen aus 46 Ausland erfolgt. Die Universität ist Mitglied des Sektors der Entwicklung der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) und spielt eine bedeutende Rolle in der Aktivität der ITU und anderen internationalen Organisationen von Telekommunikations

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


  • Department of “Informationstechnologie”
  • Department of “Radio und Fernsehen”
  • Fakultät “Netzwerke und Kommunikationssystem”
  • Fakultät für Wirtschaft und Management
  • 1 Allgemeine Technische Fakultät
  • 2 Allgemeine Technische Fakultät
  • Zeit und Korrespondenz allgemeine technische Fähigkeiten
  • Fakultät Ausbildung und Umschulung (Lehrer und Profis)

Geschichte


Die Geschichte der Universität begann 1921 wenn das Moskauer Institut für Elektrotechnik und National Communication (MIEENC) eingerichtet wurde.

Im 1938 die MIEENC fusionierte mit dem Engineering and Technology Academy of Communication (ETAC). Diese beiden Hochschulen bildeten die Grundlage des Moskauer Instituts für Kommunikation Engineers (MICE) die wurde umbenannt in 1946 in das Moskauer Institut für Telekommunikationsingenieure (MILBE).

Im 1988 drei Institute – die MITE, die All-Union-Institut für Korrespondenz in der Elektrotechnik und der All-Union-Institut für Verwaltungspersonal Retraining bildete die Grundlage des Moskauer Instituts für Kommunikation (MIC).

Mit dem Erlass der Regierung der Russischen Föderation in 1992 die MIC wurde in der Moskauer Technischen Universität für Kommunikation umgewandelt und Informatik (MTUCI).


Möchtest du diskutieren Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik auf der Karte


Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

Technische Universität Moskau für Kommunikation und Informatik Bewertungen

Registriert der Moskauer Technischen Universität für Kommunikation zu diskutieren und Informatik.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.