Lancaster University

Lancaster-Universität-

Lancaster University Einzelheiten

Einschreiben an der Universität Lancaster

Überblick


Das Hotel liegt an einem schönen Campus im Nordwesten von England, Die Universität legt großen Wert auf eine strongmstudent Erfahrung und die Beschäftigungsfähigkeit und bietet den Studierenden den Zugang zu Wissenschaftlern, die Experten auf ihrem Gebiet sind.

Lancaster ist eines von nur einer Handvoll Universitäten mit einem Kollegialsystem, das ein starkes Gefühl von Identität und Loyalität zu schmieden hat dazu beigetragen,, und weiterhin eine Besonderheit des Studentenlebens in Lancaster zu sein. Studierende aus hundert Ländern machen eine blühende Gemeinschaft auf Basis unserer neun Hochschulen, eine kulturell vielfältige Campus an einem Ort zu schaffen, die die Kombination von Stadt rühmt, Küste und Landschaft.

Lancaster Gemeinschaft erstreckt sich weit über den Campus mit der Forschung, Lehre und Studentenaustausch Partnerschaften mit führenden Universitäten und Institutionen in 24 Ländern auf der ganzen Welt.

Lancaster Reise war ein bemerkenswertes, und es ist jetzt unter den Top ein Prozent der Universitäten der Welt, mit einem ehrgeizigen strategischen Plan.

Die Lancaster University Campus befindet sich in einem schönen 360-Morgen-Park-Site unter Bailrigg, nur drei Meilen von Lancaster City Centre.

 

Seit damals, Lancaster University ist gestiegen einer von Großbritanniens Top-Universitäten zu werden, mit über 12,000 Studenten und 2,500 Mitarbeiter im Bailrigg Campus, die jetzt fast eine kleine Stadt in seinem eigenen Recht. Sehen Sie unser Campus Map.

Campus Ausstattung gehören:

Banken & Geschäfte: Der Campus ist die Heimat von zwei Banken, ein Postbüro, Supermärkte und Warenhäuser, ein Bäcker, Friseur, Reiseagentur, Charity Shop - und sogar eine Eisdiele!

Essen & Getränk: Es gibt Dutzende von Restaurants und über den Campus trinken, mit Cafés, Restaurants und neun Bars College – Jeder erinnert an seine Hochschule individuellen Charakter.

Unser multireligiösen Chaplaincy Zentrum umfasst Einrichtungen für die Baha'i, Buddhist, Christian, Hindu-, Islam und jüdischen Glaubens und auch ein muslimischer Gebetsraum.

Die auf dem Campus Pre-School Zentrum Sorgen über für 150 Kinder in acht Spielräume, ein Sinnesraum und geschlossene Spielplätze im Freien.

Health Services umfassen ein NHS Arztpraxis, ein Apotheke und einen privaten Zahnarzt auf dem Campus.

Der Bailrigg Campus ist voller Kultur und verfügt über eine eigene Theater, Kunstgalerie und Konzertreihe. Der Nuffield-Theater ist eines der größten professionellen Studio-Theater in Europa. Es beherbergt öffentliche Aufführungen von Theater, zeitgenössischen Tanz und Live-Kunst von einigen der bekanntesten und angesehensten Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich und im Ausland. Die Peter Scott Gallery ist ein kleines Juwel von einer Galerie für zeitgenössische Kunst, offen für die Öffentlichkeit kostenlos. Die Galerie ist auch die Heimat der internationalen Kunstsammlung der Universität, das schließt japanische und chinesische Kunst, Altertümer, Werke von zwanzigsten Jahrhunderts britische Künstler und Drucke von bedeutenden europäischen Namen wie Dürer, Er sah, Ernst und Vasarely.

Zwischen Oktober und März werden Sie ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf dem Campus einschließlich Orchesterkonzerte finden, Kammermusik, Jazz, Weltmusik, Oper und neue Musik.

Lancaster Studenten genießen eine große grünen Wiese mit herrlichem Blick auf die Berge und das Meer, doch ist der Campus nur 5 Protokoll’ fahren von der Autobahn M6 und 10 Minuten von der Hauptwestküste Bahn mit Direktverbindungen nach Manchester, London und Schottland. Außerdem, als Teil unserer Reiseplan haben wir eine der am häufigsten Universität Busverkehr im Land, eine der höchsten Mitarbeiter Taktraten in Lancashire (ein verkehrsfreier Radweg verbindet den Campus zu den Toren der Stadt) und unser eigenes Auto-Sharing-System.

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


Geistes- und Sozialwissenschaften (FASS)

  • Bildungsforschung
  • Englisch und Kreatives Schreiben
  • Europäische Sprachen und Kulturen
    (Französisch, Deutsche, Italienisch, Spanisch)
  • Geschichte
  • Lancaster-Institut für zeitgenössische Kunst
    (Kunst, Design, Film, Theater)
  • juristische Fakultät
    (Kriminologie, Recht)
  • Sprachwissenschaft und Englische Sprache
    (einschließlich Chinesisch)
  • Politik, Philosophie und Religion
  • Soziologie
    (Medien- und Kulturwissenschaften, Sozialarbeit, Soziologie, Gender und Frauenforschung)

Gesundheit und Medizin (FHM)

  • Biomedizinische und Life Sciences
  • Zentrum für Bildung, Ausbildung und Entwicklung (CETAD)
  • Gesundheitsforschung
  • Medizinschule

Wissenschaft und Technik (FST)

  • Chemie
  • Computing and Communications
  • Ingenieurwesen
  • Lancaster Umweltzentrum
    (Biologische Wissenschaften, Umweltwissenschaft, Erdkunde)
  • Mathematik und Statistik
  • Naturwissenschaften
  • Physik
  • Psychologie

Management School (LUMS)

  • Buchhaltung und Finanzen
  • Wirtschaft
  • Entrepreneurship, Strategie und Innovation
  • Führung und Management
  • Management Science
  • Marketing
  • Organisation, Arbeit und Technik

Geschichte


Im 1947 eine öffentliche Sitzung in Lancaster billigte einen Vorschlag, dass es vielleicht eine Hochschule in der Stadt eingerichtet werden. Obwohl die Idee für fehlende staatliche Finanzierung hinfällig, Anfang 1961 es wurde von Lancashire County Council wiederbelebt, und eine Promotion Komitee für eine Universität in Nord-West Lancashire, von Lord Derby unter dem Vorsitz, einen Vorschlag an die University Grants Committee vorgelegt für Lancaster gewählt werden.

Auf 23 November 1961 eine Ankündigung wurde im House of Commons in diesem Sinne gemacht, und zwei Leichen wurden eingerichtet, um die neue Institution ins Leben zu rufen: ein Academic Planning Board, von Sir Noel Hall of Brasenose College unter dem Vorsitz, Oxford, und ein Executive Council für die Errichtung einer Universität in Lancaster, von Sir Alfred Bates unter dem Vorsitz.

Die Gründungsvizekanzler, Charles Carter, kam in Post auf 1 April 1963, auf 14 September 1964 HM die Königin genehmigt die Charta und Statuten, und die ersten Studenten wurden im Oktober zugelassen 1964 für Grad zu studieren, die von Anfang an waren die von der Universität verliehen werden. Unterricht fand in St. Leonard-Haus, und Studenten wurden in Unterkünfte in Morecambe oder Lancaster gebracht. IKH Prinzessin Alexandra wurde als Kanzler im November installiert 1964 und blieb in der Post bis Dezember 2004. Die Übertragung von Abteilungen von Lancaster nach Bailrigg fand zwischen 1966 und 1970, zur gleichen Zeit wie die ersten vier Hochschulen wurden etabliert, Studenten ermöglichen, in Residenz zu kommen 1968 weiter.

Die Gründungs ​​Themen waren in den Naturwissenschaften, Business-Themen, und Geisteswissenschaften, einschließlich der Schwerpunkt auf modernen Sprachen, während die zweite Generation von Themen konzentriert vor allem auf Sozialwissenschaften und Technik. Vier Hochschulen wurden zunächst einrichten: Bowland und Lonsdale, Cartmel und Landkreis, und weitere fünf gefolgt von 1990; Furness und Fylde, Pendle und Grizedale, und das Graduiertenkolleg. Viel Zeit und Mühe wurde in den Aufbau der physischen Form und Infrastruktur der Universität aufgewandt, eine zunehmende Menge an Raum, einschließlich der Forschung, und im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends eine bedeutende Erweiterung von Wohnraum fand im Alexandra Park, alle neuen Studenten ermöglicht ein eigenes Zimmer zu haben,, und die meisten anderen Jahren, die wünschten in Wohnsitz zu sein, dies zu tun.

Von Anfang an wurde die Universität zu, die Forschung sowie Lehre verpflichtet, und viele erfolgreiche Teams auf frühe Initiativen gebaut; beispielsweise, auf die Umwelt, Tieftemperaturphysik, oder das Studium der kreativen Künste.

Die sieben Forschungs Beurteilung Übungen zwischen 1986 und 2014 sah Lancaster stetig im Aufwind steigende, besonders in 1992 wenn die Institution erschien in den Top Ten Gesamt zum ersten Mal. Außerdem, Lancaster ist hoch in jedem der großen Universität Liga-Tabellen Großbritannien bewertet, einschließlich The Guardian (10th) die komplette University Guide (9th) und die New York Times (11th). Die Universität hat ihre herausragende Forschung Ruf beibehalten, und sucht ständig Wege, auf denen die Forschung für das Wohl der Gesellschaft angewendet werden. Diese Arbeit beinhaltet die Entwicklung von drei Wissen Business-Zentren, basierend auf InfoLab21, die Management School, und die Lancaster Umweltzentrum.

Die Universität hat jetzt etwa zwölftausend Vollzeit-Studenten an der Lancaster für den ersten und höheren Graden des Studiums, und etwa siebenhundert wissenschaftliche Personal von insgesamt Personalzahl von mehr als zweitausend. In Ergänzung, die Universität verleiht den Grad der zwei Hochschulen bei Blackburn und Blackpool und hat Partnerschaften mit Hochschulen im Ausland, einschließlich Sunway University College in Kuala Lumpur, GD Goenka World Institute in Indien und der Bundesuniversität von Lavras in Brasilien.

Inzwischen gibt es über hunderttausend Lancaster Alumni in aller Welt.


Möchtest du diskutieren Lancaster University ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


Lancaster University Auf der Karte


Foto


Fotos: Lancaster University offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

Lancaster University Bewertungen

Mitglied werden zu diskutieren von Lancaster University.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.