University of Exeter

University of Exeter. Studieren in England, Vereinigtes Königreich

University of Exeter-Details

Einschreiben an der University of Exeter

Überblick


Die University of Exeter kennzeichnete in den britischen Top 10 in der Vergangenheit 4 Jahre (The Times und The Sunday Times Good University Guide) und rangiert in der oberen 100 Universitäten in der Welt nach dem Times Higher Educationinternationalen Rankings. Die CWTS Leiden Rang 2015 stellt uns der 34. in der Welt für die Beteiligung an der wissenschaftlichen Zusammenarbeit und die Auswirkungen. Wir sind ein Mitglied der renommierten Russell-Gruppe der forschungsintensiven Universitäten.

Die Qualität der Ausbildung und Erfahrung an der Universität von Exeter erhalten bedeutet, dass wir achten in Großbritannien im letzten RangTimes Higher Education Student Experience Umfrage.

Nach Angaben der Higher Education Statistics Agency Daten neueste, wir 9. sind für die Erreichung von allen britischen Universitäten platziert: 84 Prozent unserer Studenten ihren Abschluss mit entweder einer ersten oder 2:1.

Unsere Studenten verlangen viel von uns und wir von ihnen - wir wollen unsere Lehre inspirierend und Ihr Lernen außergewöhnlich zu machen.

Forschung inspirierte Lehre

Die akademischen Mitarbeiter sind mehr als Dozenten aus Bücher lehren. Sie verpflichten sich führende Forschung in Ihrem Fachgebiet. Ninety-acht Prozent unserer Forschung wird bewertet als weltweit führenden oder international anerkannten (Forschung Exzellenzrahmen 2014). Lassen Sie sich von Experten und sein Teil einer Kultur gelehrt werden, die von der Forschung inspiriert ist - können Sie die neuesten Ideen in Seminaren diskutieren und Tutorials und kann ein aktives Mitglied eines Forschungsteams werden.

Bei Exeter Studenten befinden sich im Herzen des Systems setzen und mit den Fähigkeiten und Strukturen zur Verfügung gestellt, ihre eigene Meinung zu äußern und will. Ein hohes Maß an Vertrauen in den Studenten investiert, um ihre eigene Universität Erfahrung zu gestalten und die Folgen sind sehr lohnend.

Das Studenten Guild ist es, dies zu erleichtern und zu führen, und die positive Beziehung, die wir mit der Universität haben können Ideen für den Wandel zum Tragen kommen.

Diese einzigartige Kultur wird überwiegend durch die Arbeit von unserem engagierten Fach Reps und der Change Agents Schema getan erreicht, aber jeder Schüler wird auf das Feedback ermutigt und sich mit der Gemeinde, die sie umgibt. Hier, jeder ist Teil dieser Gesellschaft zu sein eingeladen, und die Art, wie Studenten und Mitarbeiter treffen sich auf Ereignisse wie die Lehrpreise, beispielsweise, Diese fasst. Nachdem zu Tausenden für die Mitarbeiter stimmten sie wollen feiern, Studenten werden dann Mitarbeiter an einem fabelhaften Preisverleihung teilnehmen gefragt, Sehen kommen Menschen aus der ganzen Campus und noch weiter zusammen harte Arbeit zu erkennen,.

Wir veranstalten auch ein Shadowing Schema, mit den Schülern folgenden erfahrenen Mitarbeitern für einen Tag und das Personal das Echo von ihnen im Gegenzug Shadowing. Ich nahm an diesem letzten Jahr, Treffen mit dem Prorektor für Bildung teilnehmen, Janice Kay, die kamen dann zu meinen Vorlesungen und Seminare später in dieser Woche. Es gibt keine Divisionen hier, Wir arbeiten alle zusammen und jeder fühlt sich ansprechbar.

Imogen Sanders

Students 'Guild Vorstand für Akademische Angelegenheiten

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


Die Business School

  • Buchhaltung
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • Organization Studies
  • Betriebswirtschaft

Hochschule für Lebens- und Umweltwissenschaften

  • Biosciences
  • Umwelt und Nachhaltigkeit Institut
  • Erdkunde
  • Living Systems Institute
  • Psychologie
  • Sport und Gesundheitswissenschaften

Hochschule für Ingenieure, Mathematik und Naturwissenschaften

  • Computerwissenschaften
  • Ingenieurwesen
  • Umwelt und Nachhaltigkeit Institut
  • Geologie
  • Living Systems Institute
  • Mathematik
  • Ingenieurwesen Bergbau und Mineralien
  • Naturwissenschaften
  • Physik und Astronomie
  • Erneuerbare Energie

Hochschule für Sozialwissenschaften und Internationale Studien

  • Arabische und Islamische Studien
  • Bildung
  • Umwelt und Nachhaltigkeit Institut
  • Recht
  • Politik
  • Soziologie, Philosophie und Anthropologie
  • Strategie und Security Institute

College of Humanities

  • Archäologie
  • Kunstgeschichte und Visual Culture
  • Classics und Alte Geschichte
  • Theater
  • Englisch
  • Film Studien
  • Foreign Language Center
  • Geschichte
  • Liberal Arts
  • Moderne Sprachen
  • Theologie und Religion

Medizinschule

  • Institut für Biomedizinische & Clinical Science
  • Institut für Gesundheitsforschung
  • Living Systems Institute
  • Medizin
  • Medical Imaging
  • Medizinische Wissenschaften

Geschichte


Um die pädagogischen und wissenschaftlichen Arbeiten von Prince Albert zu feiern, und von der Weltausstellung inspiriert von 1851, Exeter School of Art in 1855 und die Exeter School of Science in 1863 gegründet. Im 1868, die Schulen von Kunst und Wissenschaft zu Royal Albert Memorial Museum in der Queen Street verlegt, Exeter und, mit Unterstützung der University of Cambridge, wurde der Exeter Technische und University Extension Hochschule im 1893.

Im 1900 die offizielle Bezeichnung wurde den Royal Albert Memorial College-verändert und das College zog nach Bradninch Platz in Gandy Straße. Das College wurde wieder auf die umbenannte University College of the South West of England im 1922 nach wurde das College unter theCompanies Gesetz aufgenommen und auf der Liste der Einrichtungen, zugelassener Fonds erhält aus der dann University Grants Committee. Wie war für neue Hochschuleinrichtungen in England im neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhundert üblich, die Hochschule vorbereitete Studenten für externen Grad von der University of London.

Alderman W H Reed, ein ehemaliger Bürgermeister von Exeter, Streatham Hall auf dem Streatham Eigentum an der neuen University College gespendet 1922. Streatham Halle wurde nach seinem Wohltäter Reed Halle umbenannt. Gleichzeitig, der erste Rektor der University College, später Sir Hector Hetherington, den Rat des Kollegiums überzeugt, einen großen Teil des Streatham Estate zu kaufen. Eine langsame Bewegung nach Streatham Estate aus dem Zentrum der Stadt aufgetreten im Laufe der Zeit. Der erste Neubau auf dem Streatham Eigentum errichtet war der Washington Singer Gebäude; Der Grundstein wurde von dem Prince of Wales verlegt (der spätere König Edward VIII), Präsident der University College of the South West of England dann. Das Gebäude wurde eröffnet 1931. Die erste der Zweck gebauten Wohnheime, Mardon Halle, geöffnet in 1933. Das zweite akademische Gebäude auf dem Anwesen die Roborough Bibliothek wurde in Anerkennung des Interesses genommen in der Entwicklung der Hochschule vom ersten Lord Roborough benannt, einer seiner frühen Gönnern. Roborough Bibliothek wurde abgeschlossen um 1939.

Das University College of the South West of England die Universität von Exeter wurde und erhielt seinen Royal Charter in 1955, genau 100 Jahre nach der Bildung der ursprünglichen Exeter School of Art. Queen Elizabeth II präsentierten die Charta an der Universität zu einem Besuch im nächsten Jahr Streatham.

Die Universität unterzog sich einer Zeit beträchtlicher Expansion in den 1960er Jahren. Zwischen 1963 und 1968, fast verdoppelte eine Zeit, als die Zahl der Studenten in Exeter, nicht weniger als zehn große Gebäude wurden etwa auf den Streatham Anwesen sowie Wohnheime abgeschlossen 1,000 Studenten. Dazu gehörten Häuser für die Chemie und Physik Abteilungen, die Newman, Laver und Tiefbauten und Streatham Court. Königin Gebäude war seit der Philosophischen Fakultät eröffnet 1959 und die Amory Gebäude, Gehäuse Rechts- und Sozialwissenschaften, gefolgt in 1974. In den folgenden zwei Jahrzehnten, erhebliche Investitionen in die Entwicklung neuer Selbstversorger-Unterkunft für Studenten gemacht.

Geschenke aus den Golfstaaten machten es möglich, eine neue Universitätsbibliothek zu bauen in 1983 und in jüngster Zeit haben sich für die Schaffung eines neuen Instituts für Arabische und Islamische Studien erlaubt. Eine weitere große Spende ermöglichte die Fertigstellung des Xfi Zentrums für Finanz- und Investitions. Bereits 2009, erhebliche weitere Investitionen in neue Studentenwohnungen gemacht worden, Neubauten in der Business School, und das Forum: eine neue Entwicklung für das Zentrum von Streatham Campus.

Im 1838, die Exeter Diözesanschulrat beschlossen, eine Einrichtung für die Aus- und Weiterbildung von Schul gefunden, die erste derartige Initiative in England. Als Ergebnis, ein Jahr später, die Exeter Diözesan Training College wurde in Cathedral Close erstellt, Exeter auf dem ehemaligen Haus des Erzdiakon von Totnes, neben Exeter Dom. Der erste Haupt ernannt wurde und die Hochschule eröffnet 1840.

Expansion folgte, und in 1853, John Hayward (wer war später verantwortlich für das Design des Royal Albert Memorial Museum) ein speziell dafür gebaute Räumlichkeiten für die College-Design auf Heavitree Straße wurde in Auftrag gegeben. Gebäude, in grauem Kalkstein aus Torbaywith Bath Stein Dressings weitgehend gebaut, wurde im Herbst des folgenden Jahres abgeschlossen. Auf 18 Oktober 1854, nach einem Service in Exeter Cathedral, eine Eröffnungsfeier für die neuen Gebäude wurde gehalten. Ab diesem Zeitpunkt in 1854 (St Luke Tag), wurde das College als St. Lukes inoffiziell bekannt. Die Aufnahme der Hochschule in 1854 war 40 Studenten.

Parallel zu, in der Royal Albert Memorial College-, eine Initiative im Rahmen der Künste und Wissenschaften Abteilung 1912 schließlich führte zur Bildung eines Instituts für Bildung (von denen St Luke College Bestandteil Mitglied) und eine separate Abteilung für Extra-Mural Studien im Rahmen der Lehrerausbildung. Exeter Diözesan Training College wurde offiziell nach St. Luke College Exeter umbenannt in 1930 und wurde koedukativ in 1966.

Im 1978, St Luke College Exeter wurde in der University of Exeter aufgenommen. Es wurde eine Fakultät erstellt der Universität des Instituts für Bildung und St Luke College Exeter in eine neue School of Education Einbeziehung.

The Peninsula Medical School gegründet wurde in 2000 in Verbindung mit der University of Plymouth und der National Health Service, basierend auf St. Lukes und der Royal Devon und Exeter Krankenhaus. Die School of Dentistry eröffnet 2007 und, zusammen mit der Peninsula Medical School, das Peninsula College of Medicine und Zahnmedizin erstellt. St. Lukes Campus ist der wichtigste Standort für die Universität von Exeter Medical School, die akzeptiert seine ersten Studenten in 2013.

Während des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts, Cornwall gehörte zu den bedeutendsten erzhaltigen Bergbauregionen der Welt. Camborne School of Mines wurde gegründet 1888 die Bedürfnisse dieser lokalen Industrie gerecht zu werden.

Camborne School of Mines wurde seit fast einem Jahrhundert im Zentrum von Camborne liegt aber, folgende wesentliche Investitionen der internationalen Bergbauindustrie und andere, verlegt in 1975 In den speziell gebauten Einrichtungen auf halbem Weg zwischen Camborne und Redruth. Deutlicher Ausbau und die Diversifizierung der Lehre und Forschung Bereitstellung aufgetreten während der 1980er Jahre und Anfang der 1990er Jahre, einschließlich der Entwicklung von Grund- und Aufbaustudiengängen in der Geologie gelehrt, Umweltwissenschaften und Vermessung. Im 1993, Camborne School of Mines wurde in der University of Exeter aufgenommen.

Initiativen, die von der University of Exeter und anderen die Bereitstellung von Hochschulbildung in Cornwall zu erweitern in dem Combined Universities in Cornwall resultierte (CUC) Initiative in 1999. Im Rahmen dieser Initiative, Penryn, etwas außerhalb von Falmouth, Campus wurde der Standort des Penryn, eine Einrichtung geteilt mit Falmouth Universität. Camborne School of Mines verlagert Penryn während 2004 Wenn die neue Cornwall Campus der Universität eröffnet.


Möchtest du diskutieren University of Exeter ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


University of Exeter auf der Karte


Foto


Fotos: University of Exeter offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

University of Exeter Bewertungen

Registriert der University of Exeter zu diskutieren.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.