Princeton Universität

Princeton Universität. Study in USA. Education Abroad Magazine - Bildung Bro. Die beste Universität von USA.

Princeton University Einzelheiten

  • Land : vereinigte Staaten von Amerika
  • Stadt : Princentooooooon
  • Akronym : PU
  • Gegründet : 1746
  • Studenten (ca..) : 8000
  • Vergessen Sie nicht, diskutieren Princeton University
Einschreiben an der Princeton University

Überblick


Princeton University ist eine private Institution, die gegründet wurde, in 1746.

Studiengebühren in Princeton University sind $45,000 (Aprox.).

Princeton, die viertälteste Hochschule in den Vereinigten Staaten, befindet sich in der ruhigen Stadt Princeton, New Jersey. Innerhalb der Mauern des historischen efeubewachsenen Campus, Princeton bietet eine Reihe von Veranstaltungen, Aktivitäten und Organisationen. Die Princeton Tigers, Mitglieder der Ivy League, sind bekannt für ihre konstant starken Männer und Frauen Lacrosse-Teams bekannt. Die Schüler leben in einer von sechs Wohn Hochschulen, die eine Wohngemeinschaft sowie gastronomische Dienstleistungen bieten, sondern haben die Möglichkeit, eine von mehr als beitreten 10 Clubs für ihre jüngeren und älteren Jahren essen. Die Essen Clubs dienen als soziale und Speise Organisationen für die Studenten, die sich ihnen anzuschließen. Princeton inoffizielle Motto, “In den Dienst der Nation und im Dienst aller Nationen,” spricht auf das Engagement der Universität für gemeinnützige Arbeit.

Princeton umfasst hoch positionierte Graduate-Programme durch die Woodrow Wilson School of Public und internationale Angelegenheiten und School of Engineering and Applied Sciences. Ein einzigartiger Aspekt des akademischen Programms Princeton ist, dass alle Studenten sind verpflichtet, eine Abschlussarbeit zu schreiben. Bemerkenswerte Schüler gehören US-. Präsident Woodrow Wilson; John Forbes Nash, Gegenstand der 2001 Film “A Beautiful Mind”; Model / Schauspielerin Brooke Shields; und First Lady Michelle Obama. Nach Princeton Legende, wenn ein Student verlässt Campus durch FitzRandolph Tor vor dem Abschluss, kann er oder sie nie verflucht werden, um einen Abschluss.

Princeton University ist eine lebendige Gemeinschaft von Wissenschaft und Lernen, das in der Nation Dienst und der Dienst an der Menschheit steht. Chartered in 1746, Princeton ist die viertälteste Hochschule in den Vereinigten Staaten. Princeton ist eine unabhängige, koedukativ, nondenominational Institution, die in den Geisteswissenschaften Bachelor-und Master-Befehl stellt, Sozialwissenschaften, Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Als weltbekannte Forschungsuniversität, Princeton sucht die höchste Auszeichnung in der Entdeckung und Vermittlung von Wissen und Verständnis zu erreichen,. Gleichzeitig, Princeton ist unverwechselbar unter Forschungsuniversitäten in ihrem Engagement für grundständigen Lehre.

Heute, mehr als 1,100 Fakultätsmitglieder anweisen ca. 5,200 Studenten und 2,600 Studenten. Die großzügige Universität Finanzhilfeprogramm sorgt dafür, dass begabte Schüler aus allen wirtschaftlichen Hintergrund eine Ausbildung Princeton leisten können.

Princeton University vorrückt Lernen durch Stipendium, Forschung, und Lehre der unübertroffene Qualität, mit einem Schwerpunkt auf Bachelor-und Doktorandenausbildung, die zu den weltweit großen Universitäten unverwechselbar ist, und mit einer Pervasive Engagement um die Nation zu dienen und die Welt.

Die Universität Definition der Merkmale und Ziele umfassen:

  • ein Schwerpunkt auf der Kunst und Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, die Naturwissenschaften, und Engineering, mit Weltklasse-Exzellenz in allen seinen Abteilungen;
  • eine Verpflichtung zur Innovation, kostenlos Anfrage, und die Entdeckung von neuem Wissen und neuen Ideen, mit einer Verpflichtung verbunden, um den geistigen zu bewahren und zu übertragen, künstlerisch, und das kulturelle Erbe der Vergangenheit;
  • eine Fakultät für Weltklasse-Wissenschaftler, die mit und zugänglich für Studenten tätig sind und auf die gründliche Integration von Lehre und Forschung gewidmet;
  • ein Schwerpunkt auf Bachelor-Ausbildung, die für einen großen Forschungsuniversität ist einzigartig, mit einem Programm der freien Künste, die gleichzeitig Studenten für ein sinnvolles Leben und Karriere vorbereitet, erweitert ihre Aussichten, und hilft, ihre Zeichen und Werte bilden;
  • eine Graduiertenschule, die in der Betonung der Doktorandenausbildung ungewöhnlich, während auch qualitativ hochwertige Masterprogramme in ausgewählten Bereichen anbieten;
  • ein menschlicher Ebene, die ein starkes Gefühl von Gemeinschaft fördert, lädt ein hohes Maß an Engagement, und fördert die persönliche Kommunikation;
  • Ausnahmestudentenhilfsprogramme im Grund- und Hauptstudium, die Princeton erschwinglich für alle sicherzustellen,;
  • eine Verpflichtung zu begrüßen, unterstützen, und engagieren Studenten, faculty, und das Personal mit einer breiten Palette von Hintergründen und Erfahrungen, und an alle Mitglieder der Universitätsgemeinschaft zu fördern von dem robusten Ausdruck der unterschiedlichen Perspektiven zu lernen;
  • eine lebendige und fesselnde Wohnerlebnis auf einem Campus mit einem unverwechselbaren Gefühl für den Ort, die Interaktion fördert, Betrachtung, und das lebenslange Bindung;
  • ein Engagement Studenten für das Leben des Dienstes vorzubereiten, gesellschaftliches Engagement, und ethische Führung; und
  • ein intensiv engagiert und großzügig unterstützende Alumni-Gemeinschaft.

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


  • African American Studies Interdepartementale Graduate Certificate Program
    Antike Welt
  • Anthropologie
  • Angewandte und Numerische Mathematik
  • Die Architektur
  • Kunst und Archäologie
  • astrophysikalische Wissenschaften
  • Atmosphärische und ozeanische Wissenschaften
  • Chemie- und Bioingenieurwesen
  • Chemie
  • Bau-und Umweltingenieurwesen
  • Classics
  • Vergleichende Literaturwissenschaft
  • Computerwissenschaften
  • East Asian Studies
  • Ökologie und Evolutionsbiologie
  • Wirtschaft
  • Elektrotechnik
  • Englisch
  • Finanzen
  • Französisch und Italienisch
  • Geowissenschaften
  • Deutsche
  • Geschichte
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Interdisziplinäre Geisteswissenschaften (Ihum)
  • Materialwissenschaft Joint Ph.D. Studiengang
  • Mathematik
  • Mechanische und Raumfahrttechnik
  • Mediävistik
  • Molekularbiologie
  • Musik (Musik Komposition)
  • Musikwissenschaft
  • Altertumswissenschaften
  • Neuroscience
  • Neuroscience Ph.D. Joint Degree
  • Operations Research und Financial Engineering
  • Philosophie
  • Physik
  • Plasmaphysik
  • Politische Wirtschaft
  • Politische Philosophie
  • Politik
  • Bevölkerungsstudien
  • Psychologie
  • Quantitative und Computational Biology
  • Religion
  • Renaissance und Frühneuzeitforschung
  • Slawische Sprachen und Literaturen
  • Sozialpolitik Gemeinsame Ph.D. Studiengang
  • Soziologie
  • Spanisch und Portugiesisch
  • Woodrow Wilson School

Geschichte


1600s-1700s

1696 Stadt Princeton siedelt.

1746 College of New Jersey gegründet in Elizabeth, NJ., von der Presbyterian Synod.

1747 Jonathan Dickinson ernannt erster Präsident. College bewegt sich nach Newark Pfarrhauses von Aaron Burr Sr., nach Dickinson Tod.

1748 Aaron Burr Sr. die Akademie zweiter Präsident gewählt. Diese Charta gewährt in New Brunswick, NJ. Erste Beginn Übungen abgehalten, mit sechs Bachelor-Grad verliehen.

1753 Nathaniel und Rebeckah FitzRandolph und andere Tat 10 Morgen in Princeton an die Hochschule.

1756 Nassau Hall und Maclean Haus (das Haus des Präsidenten) abgeschlossen; College of New Jersey bewegt sich von Newark nach Princeton.

1758 Jonathan Edwards wird dritter Präsident.

1759 Samuel Davies installiert als vierte Präsident.

1761 Samuel Finley wird fünfter Präsident.

1768 Umdrehung. John Witherspoon of Scotland installiert als sechster Präsident.

1769 Amerikanische Whig Debating Society gebildet.

1770 Cliosophic Debating Society gebildet.

1776 Präsident Witherspoon unterzeichnet die Erklärung der Unabhängigkeit.

1777 George Washington treibt die Briten von Nassau Halle.

1783 Continental Congress trifft sich in Nassau Halle, die diente als die Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Juni bis November.

1795 Samuel S. Smith wird siebter Präsident.

1800s

1802 Nassau Halle ausbrannte und umgebaut.

1812 Aschbel Grün installierte als achter Präsident.

1823 James Carnahan wird neunte Präsident.

1826 James Madison, Klasse von 1771 und ehemaliger Präsident der Vereinigten Staaten, wird der erste Präsident der Alumni-Vereinigung des College of New Jersey.

1854 John Maclean Jr. als 10. Präsident installiert.

1855 Nassau Halle wieder ausbrannte, und wieder aufgebaut.

1859 Alma mater „Old Nassau“, geschrieben von Harlan Page Peck (Klasse von 1862).

1868 James McCosh of Scotland gewählt 11. Präsident.

1869 Princeton spielt Rutgers University in dem ersten College-Football-Spiel.

1876 Die Princetonian Schülerzeitung ist zum ersten Mal veröffentlicht (noch täglich von Studenten während des akademischen Jahres veröffentlicht).

1882 Princeton University Art Museum gegründet.

1883 Triangle-Club (ursprünglich als Princeton Hochschule Dramatischen Verein) Gegründet.

1888 Francis L. Patton wird 12. Präsident.

1893 Ehrensystem etabliert.

1895 Ein Hochschulabschluss (ein Master of Arts) ist mit einem schwarzen Student zum ersten Mal vergeben.

1896 Name offiziell geändert Princeton University. Then-Professor Woodrow Wilson bietet Princeton informelles Motto mit einem Vortrag mit dem Titel “Princeton in der Nation Dienst.”

1900s

1900 Graduate School gegründet.

1902 Woodrow Wilson, Klasse von 1879, gewählt 13. Präsident.

1905 Präsident Wilson stellt System der preceptorials.

1906 See Carnegie erstellt von Andrew Carnegie.

1912 John G. Hibben installiert als 14. Präsident.

1913 Graduiertenkolleg gewidmet.

1914 Palmer Stadium abgeschlossen.

1919 School of Architecture etabliert. Princeton Armee ROTC Einheit etabliert.

1921 School of Engineering etabliert.

1928 Princeton University Chapel gewidmet.

1930 School of Public und internationale Angelegenheiten gegründet (und benannt nach Woodrow Wilson in 1948).

1933 Harold W. Dodds wird 15. Präsident. Albert Einstein wird zum Leben Mitglied des Institute for Advanced Study, mit einem Büro an der Princeton University Campus.

1940 Bachelor-Radiosender (dann WPRU, jetzt WPRB) Gegründet.

1942 Die ersten schwarzen Studenten sind zugelassen.

1948 Firestone-Bibliothek gewidmet.

1949 Association of Graduate Princeton Alumni gegründet.

1951 Forrestal Campus auf dem US etabliert. Route 1; “Projekt Matter-Horn” Forschung in der Kernfusion beginnt dort. Im 1961, sein Name ist mit dem Princeton Plasma Physics Laboratory geändert (PPPL).

1954 Ivy League athletische Konferenz gegründet, mit Princeton als eine von acht Mitgliedern.

1957 Robert F. Goheen installiert als 16. Präsident.

1960 Martin Luther King jr. predigt an der Universität Kapelle. Nassau Halle gilt als ein nationales historisches Wahrzeichen.

1964 Ph.D. Grad an einer Frau zum ersten Mal vergeben.

1969 Treuhänder bewerten Frauen Diplomanden zugeben.

1970 Rat der Princeton University Gemeinschaft (CPUC), ein Beratungsgremium der Fakultät, Studenten, Mitarbeiter und Alumni, ist festgelegt.

1971 Third World Center gegründet (im 2002, die Carl A umbenannt. Felder Zentrum für Gleichstellung und kulturelle Verständigung, nach einem African American Assistenten Dekan der Hochschule aus 1968-71). Frauenzentrum gegründet.

1972 William G. Bowen wird 17. Präsident.

1974 international Center (jetzt das Davis International Center) Gegründet.

1982 System von Wohn Hochschulen etabliert.

1988 Harold T. Shapiro installiert als 18. Präsident.

1994 Zentrum für jüdisches Leben gegründet.

1996 250Jahr-Jubiläum gefeiert. Princeton informelle Motto erweitert von Präsident Shapiro “In der Nation, sowie in den Dienst aller Nationen.”

1998 Erste wichtige Schritte unternommen Finanzhilfepolitik zu überarbeiten, machen Princeton günstiger.

2000s

2000 Graduate School feiert 100. Geburtstag.

2001 Shirley M. Tilghman wird 19. Präsident. “No-Darlehen” Finanzhilfepolitik - Darlehen mit Zuschüssen zu ersetzen, die zurückgezahlt werden nicht benötigt - wird eingeleitet.

2003 Lewis-Sigler Institut für Integrative Genomics mit dem Auftrag gewidmet auf Forschung und Lehre an der Schnittstelle von Biologie zu konzentrieren und den quantitativen Wissenschaften. Princeton-Preis in Race Relations gegründet Verständnis unter dem High-School-Alten Studenten zu fördern.

2005 Princeton Neuroscience Institute, Princeton Zentrum für Theoretische Wissenschaft und Zentrum für Innovation in Engineering Education (das Keller-Zentrum für Innovation in Engineering Education umbenannt in 2008) etabliert. LGBT-Center gegründet.

2006 University Center für die kreative und darstellende Kunst (Peter B umbenannt. Lewis Center for the Arts in 2007) und Amt für Nachhaltigkeit gegründet. Center for African American Studies gegründet, Expandieren Programm begonnen in 1969.

2007 Vier-Jahres-Wohn-College-System mit der Eröffnung des Whitman College ins Leben gerufen.

2008 Andlinger Zentrum für Energie und Umwelt etabliert. Lewis-Bibliothek, entworfen von Frank Gehry und Festigung der Wissenschaft Sammlungen, abgeschlossen.

2009 Brücke Jahresprogramm beginnt mit 20 Studenten der Zulassung für ein Jahr aufzuschieben in internationalem Service zu engagieren. Butler Hochschule öffnet wieder mit neuen Wohnheimen, Vollendung des Übergangs der Universität zu einem Vier-Jahres-Wohn-College-System.

2010 Frick Chemistry Laboratory, die größten einzelnen akademischen Gebäude auf dem Campus ohne Firestone-Bibliothek, öffnet; Streicker Brücke öffnet, Verbinden der beiden Seiten der Wissenschaft Nachbarschaft über Washington Straße.

2012 Eine Fünf-Jahres-Kampagne, “Streben: Ein Plan für Princeton,” schließt unter Präsident Shirley M. Tilghman, nach dem Anheben $1.88 Milliarde.

2013 Christopher L. Eisgruber wird der 20. Präsident der Princeton.

2014 Eröffnung der Peretsman Scully Halle, die neue Heimat der Abteilung für Psychologie, und das Princeton Neuroscience Institute.


Möchtest du diskutieren Princeton University ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


Princeton University auf der Karte


Foto


Fotos: Princeton Universität offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

Princeton University Bewertungen

Mitglied werden diskutieren von der Princeton University.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.