Die Universität von Melbourne

Die Universität von Melbourne Australien

Die Universität von Melbourne-Details

Einschreiben an der University of Melbourne

Überblick


Die Universität von Melbourne (inoffiziell Melbourne University, Melbourne Kingdom oder einfach Melbourne) ist eine Universität Australian publicresearch in Melbourne, Victoria. Gegründet in 1853, es ist Australiens zweitälteste Universität und die älteste in Victoria. Times Higher Education rangiert Melbourne als 33. in der Welt, während der Shanghai-Ranking platziert 44th Melbourne in der Welt (beide zuerst in Australien). Nach QS World University Rankings Thema 2015, die Universität von Melbourne 5. in der Welt für Bildung sortiert, 8th Rechts, 13th in der Informatik und IT, 13th in Kunst und Geisteswissenschaften, 14th in Rechnungswesen und Finanzen, 14th in der Zahnmedizin und der 18. in der Medizin.

Melbourne Hauptcampus befindet sich in Parkville entfernt, ein innerer Vorort nördlich des zentralen Geschäftsviertel von Melbourne, mit mehreren anderen Standorten in Victoria befindet. Melbourne ist ein Sandstein Universität und ein Mitglied der Gruppe der Acht, Universität 21 und der Verband der Pacific Rim Universities. Schon seit 1872 verschiedene Wohn Hochschulen haben sich mit der Universität verbundenen. Es gibt 12 befindet sich Hochschulen auf dem Hauptcampus und in der Nähe Vororten bietet akademische, Sport- und Kulturprogramme neben Unterkunft für Melbourne Studenten und Dozenten.

Melbourne umfasst 11 separaten akademischen Einheiten und ist mit zahlreichen Instituten und Forschungszentren assoziiert, einschließlich der Walter und Eliza Hall-Institut für Medizinische Forschung, Florey Institut für Neurowissenschaften und psychische Gesundheit, das Melbourne Institut für Angewandte Wirtschafts- und Sozialforschung und das Institut Grattan. Unter Melbourne 15 Graduiertenschulen der Melbourne Business School, die Melbourne Law School und der Melbourne Medical School sind besonders gut angesehen.

Vier australische Premierminister und fünf Generalgouverneure haben von Melbourne absolviert. Neun Nobelpreisträger haben Studenten oder Dozenten, die meisten von jedem australischen Universität.

Die Universität von Melbourne genießt einen hervorragenden Ruf mit Weltrang uns als Australiens führender umfassende forschungsintensive Universität konsequent Platzierung, und einer der weltbesten 50.

Melbourne zieht die besten und klügsten Studenten und Forschern und, mit einer Geschichte von über 160 Jahre, wir nehmen einen besonderen Platz im Herzen unserer Stadt Kulturszene.

Schulen / Hochschulen / Abteilungen / Kurse / Fakultäten


  • Melbourne Geschäft Schule
  • Melbourne dental Schule
  • Melbourne School of Biomedizinische Wissenschaften
  • Melbourne School of Design
  • Melbourne Graduate School of Bildung
  • Melbourne School of Ingenieurwesen
  • Amt für Umweltprogramme
  • Melbourne School of Regierung
  • Melbourne School of Gesundheitswissenschaften
  • Graduate School of Geisteswissenschaften & Sozialwissenschaften
  • Melbourne School of Information
  • Melbourne Recht Schule
  • Melbourne Medizinisch Schule
  • Melbourne Conservatorium von Musik
  • Melbourne School of Bevölkerung und Global Health
  • Melbourne School of psychologische Wissenschaften
  • Die Fakultät für Wissenschaft
  • Fakultät Veterinär- und Agrarwissenschaften
  • Victorian College of the Kunst (VCA)

Geschichte


Die Universität von Melbourne wurde von Hugh Childers gegründet, der Auditor-General und Finanzminister, in seiner ersten Haushaltsrede auf 4 November 1852, die beiseite legen eine Summe von £ 10.000 für die Gründung einer Universität. Die Universität wurde durch das Gesetz von Incorporation gegründet auf 22 Januar 1853, mit Macht Grad in der Kunst zu verleihen, Medizin, Gesetze und Musik. Der Akt für eine jährliche Stiftung von 9.000 £ zur Verfügung gestellt, während eine Sonderförderung von 20.000 £ wurde für Gebäude, die Jahr. Der Grundstein wurde gelegt auf 3 Juli 1854, und am selben Tag wurde der Grundstein für die Staatsbibliothek Klassen begann in 1855 mit drei Professoren und sechzehn Studenten; dieser Körper von Studenten, nur vier abgestufte. Die ursprünglichen Gebäude wurden offiziell von dem Vizegouverneur der Kolonie von Victoria eröffnet, Sir Charles Hotham, auf 3 Oktober 1855. Der erste Kanzler, Redmond Barry (später Sir Redmond), die Position bis zu seinem Tod in 1880.

Die Einweihung der Universität wurde durch den Reichtum möglich aus Victorias Goldrausch. Die Einrichtung wurde entwickelt, um eine sein „zivilisatorischen Einfluss“ in einer Zeit der schnellen Abwicklung und kommerziellen Wachstums.

Im 1881, die Zulassung von Frauen eines gesehen als Sieg über den konservativen regierenden Rat wurde.

Der 150. Jahrestag der Universität wurde gefeiert in 2003.


Möchtest du Besprechen Sie die University of Melbourne ? Irgendeine Frage, Kommentare oder Bewertungen


Die Universität von Melbourne auf der Karte


Foto


Fotos: Die Universität von Melbourne offiziellen Facebook

Video





Teilen Sie diese nützliche Informationen mit deinen Freunden

Die University of Melbourne Bewertungen

Mitglied wird von der University of Melbourne zu diskutieren.
BITTE BEACHTEN SIE: EducationBro Magazin bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen über Universitäten zu lesen an 96 Sprachen, aber wir bitten Sie andere Mitglieder zu respektieren und Kommentare zu hinterlassen auf Englisch.